Eugen Götz-Gee (delegö)

Galerie Art+Vision Bern

1941 geboren, lebt und arbeitet in Münchenbuchsee/BE
Schriftsetzer, Buchgestalter, Verlagshersteller, der auch gerne mit dem «Auge des Grafikers» fotografiert
Produziert seit 49 Jahren Bücher aller Art und betreut mehrfach ausgezeichnete Publikationen
1982 wurde ihm der Paul Haupt-Preis zugesprochen
2003 verlieh ihm der Grosse Burgerrat der Burgergemeinde Bern die externe Burgerliche Medaille

Neben seiner langjährigen buchkünstlerischen Tätigkeit reizt ihn die Aufgabe
mit dem Linolschnitt-Werkzeug das Künstler-Linoleum nach Skizzen und Entwürfen
in einem aufwändigen Verfahren zu bearbeiten, um so mit den entstandenen Druckstöcken
auf der FAG-Andruckpresse die entsprechende Aussage in Form und Farbe zu vermitteln.